Einkaufszentren und Demografie

Jeder weiß, Deutschland wird älter. Was wenige wissen: der Hamburger Stadtteil Poppenbüttel ist jetzt schon alt, will sagen, hier ist der Prozentsatz alter Menschen am höchsten in Hamburg.
Eigentlich fast verwunderlich, dass ein großes Hamburger Einkaufszentrum erst jetzt auf den Gedanken gekommen sit, sich dieser interssanten Zielgruppe – nämlich den letzten Rentnern, die noch nennenswerte Rente kriegen – noch ein bisschen entschiedener anzunähern.


Im Herbst dieses Jahres wird, so Gerüchte, das Einkaufzentrum komplett mit Rollstegen und Treppenliften ausgestattet, schon heute kann der aufmerksame Betrachter erste, unauffällige Veränderungen in der Eingangszone erkennen.

Erfreulich, dass auch mal jemand an die Älterne denkt.

Kommentare:

Kiki hat gesagt…

Das hast Du gephotoshopped, oder? Gipsdonnich!

Thies hat gesagt…

Nein, das ist komplett authentisch, genauso wie das Altershaus, das Altersvergnügen und natürlich das Alterswasser...